Werben mit Google Ads

SEA ist die englische Abkürzung für Search Engine Advertising, also Suchmaschinenwerbung. Hierbei geht es um bezahlte Anzeigen, sogenannte Paid Ads, die als Werbefläche noch vor den Suchergebnissen angezeigt werden.

Im ersten Schritt definieren wir zusammen die Ziele der Werbekampagne. Was willst du mit deiner Werbung erreichen? Wer ist deine Zielgruppe? Danach legen wir den passenden Kampagnen-Typ fest.

Sind all diese Punkte geklärt und alle offenen Fragen beantwortet, können wir auch schon mit deiner Kampagne starten.

Selbstverständlich kümmere ich mich um laufende Adaptierungen und erstelle dir am Ende der Kampagnen-Laufzeit ein umfangreiches Reporting.